Sa., 20. März | Online-Workshop

Frühlingserwachen - Online Yoga Workshop

Hatha, Yin und Yoga Nidra | 2 Std. - 28 EUR
Anmeldung abgeschlossen
Frühlingserwachen - Online Yoga Workshop

Zeit & Ort

20. März, 10:00 – 12:00
Online-Workshop

Über die Veranstaltung

Frühlingserwachen - starte mit Yoga gesund und fit in den Frühling

Die Tage sind endlich wieder länger, die Sonne schenkt dir viel Licht und Wärme, die Natur erwacht aus ihrem Winterschlaf – der Frühling ist da, und mit ihm die Zeit des Umbruchs und der Erneuerung. Was dir jetzt guttut, ist ein Frühjahrsputz für Körper, Geist und Seele. Yoga ist dein Hilfsmittel, um dich von Altlasten zu befreien, mit neuer Energie beschwingt aufzuleben und geschmeidig den Übergang in den Frühling zu zelebrieren.

Fließende Bewegungsabläufe wie der Sonnengruß geben dir neuen Schwung und helfen dir, Abgeschlagenheit zu überwinden. Rückbeugen wie die Brücke, das Kamel, die Kobra, oder das Rad wirken aktivierend auf Körper und Geist und sorgen zudem nicht nur für eine Öffnung des Brustraumes, sondern auch des Herzens. Du kommst raus aus der emotionalen Höhle deines kleinen Winterschlafes und begegnest neuen Herausforderungen mit Offenheit und Zuversicht.

Außerdem bietet dir der Yoga reinigende Atemübungen wie Kaphalabati, dem Feueratem, um den Körper zu entschlacken, dich von mentalen Altlasten zu lösen und geistige Klarheit zu schaffen. Mit dem Feueratem schickst du deine Zellen einmal durch den Schleuderwaschgang! Du lässt los, was du nicht mehr brauchst. Und genau das ist es, was nötig ist, um Raum für Neues zu schaffen: Loslassen.

Wir beginnen den Vormittag mit einer aktivierenden und reinigenden Hatha Yoga Einheit und im sanfteren Yin Yoga hast du ausreichend Zeit noch einmal ganz in dein neues Selbst zu kommen. Am Ende schenkt dir Yoga Nidra die nötige Tiefe und Ruhe, neue Ideen und Impulse in deinem Unterbewusstsein zu verankern.

Hatha Yoga

Spricht man im Westen von Yoga, ist meistens von Hatha Yoga die Rede. Eine Hatha Yogastunde verbindet immer die Yogahaltungen mit Atemübungen und ist besonders für Anfänger gut geeignet. Das eigene Körperbewusstsein und die Atmung werden dabei verbessert und körperliche Blockaden gelöst. Es ist außerdem ein aktiverer Yogastil, der mehr auf die Kraft deiner Muskeln setzt.

Yin Yoga

Beim Yin Yoga liegt der Fokus auf den Gelenken und den tieferen Schichten des Körpers, wie Bindegewebe und Faszien. Die einzelnen Stellungen werden mehrere Minuten gehalten, wodurch du noch mehr loslassen und in die Asana hinein sinken kannst. Mit der Zeit gewinnst du wieder mehr Beweglichkeit und kannst Verspannungen dauerhaft lösen.

Yoga Nidra

Yoga Nidra ist eine Yogarichtung, mit der tiefere Bewusstseinsschichten erreicht werden sollen. Durch völlige Tiefenentspannung bei klarem Bewusstsein soll ein psychischer Schlaf erreicht werden. Während einer Yoga Nidra Einheit liegst du völlig entspannt auf deiner Yogamatte und wanderst mit deiner Wahrnehmung durch deinen Körper und zählst deinen Atem. Eine halbe Stunde Yoga Nidra soll für unseren Körper und Geist so entspannend sein, wie drei bis vier Stunden Schlaf.

Ablauf des Online-Workshops:

Hatha Yoga (60 Min.)

Yin Yoga (40 Min.)

Yoga Nidra (20 Min.)

Was du brauchst:

- eine Yogamatte, Decke, evtl. Yogablock, Sitzkissen

- bequeme Kleidung

- evtl. etwas zu Trinken

Kursleitung: Elisabeth Lorbeer

Kursgebühr: 28,- €

Melde dich hier wieder über unsere Homepage an. Im Anschluss an deine Anmeldung bekommst du eine Bestätigungsmail mit dem Zoom Link geschickt. Prüfe ggf. auch deinen Spam Ordner. Wenn du Fragen hast, melde dich gerne jederzeit bei Elisabeth, Tel. 0152-24275995, E-Mail: elisabeth@ohanayogastudio.de

Eintrittskarten
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Online-Ticket
    €28
    €28
    0
    €0
Gesamtsumme€0

Diese Veranstaltung teilen