So., 04. Juli | Ohana Yoga Studio

Faszien Yoga Workshop mit Tina Schwab

90 Min. | 25,- EUR
Ausgebucht!
Faszien Yoga Workshop mit Tina Schwab

Zeit & Ort

04. Juli, 09:30 – 11:00
Ohana Yoga Studio, Zainach 19, 84307 Eggenfelden, Deutschland

Über die Veranstaltung

FASZIEN YOGA WORKSHOP - mit Tina Schwab

"Fokus auf Nacken, Schultern und Arme"

Schon länger geistert der Begriff "Faszien" durch die Yoga- und Sportwelt. Dennoch wissen viele gar nicht, was Faszien eigentlich sind. Als Faszien bezeichnet man das helle Bindegewebe aus Kollagen- und Elastinfasern, das die Muskeln umhüllt und aus dem auch unsere Bänder und Sehnen bestehen. Die von Feuchtigkeit umgebenen Bindegewebsschichten sorgen nicht nur dafür, dass benachbarte Muskeln bei Bewegung aneinander entlanggleiten können, sie sorgen auch für die Stabilität des Körpers, transportieren Abfallstoffe aus dem Körper und sind an der Immunabwehr beteiligt.

Beim Faszien Yoga werden Yogahaltungen mit speziellen Übungen für die verschiedenen Faszienstränge kombiniert. Es zeichnet sich durch sanfte Dehnungen, fließende Bewegungen und intensives Spüren des Körpers aus. 

Wie wirkt Faszien Yoga?

- Schmerzen werden gelindert

- Die Durchblutung wird gefördert

- Der Körper wird wieder besser mit Nährstoffen und Sauerstoff versorgt

- Blockierte Energiebahnen werden gelöst 

- Die Beweglichkeit und Körperhaltung werden verbessert

- Rückenbeschwerden wird vorgebeugt

Workshop Programm:

- Kleiner Theorie-Teil: Was sind Faszien und wie wichtig ist es, dass wir unser Gewebe trainieren?

- Verschiedene Tests mit dem Tennisball

- Atemübungen

- Sonnengruß

- Dynamische Faszien Yogaeinheit

- Informationen und Aufklärung rund um Faszienrollen

- Entspannung

Mitzubringen:

- eigenes Yoga Equipment (Matte, evtl. Sitzkissen)

- etwas zu Trinken

Kursgebühr: 25,- EUR | Zahlung erfolgt vor Ort

Kursleitung: Tina Schwab, Faszien Yogalehrerin, Personal Trainerin

Teilnehmerzahl: max. 7 Personen 

Du kannst dich direkt über unsere Homepage für den Workshop anmelden. Weitere Infos zu Tina und ihrer Arbeit findest du hier: https://www.ohanayogastudio.de/tina. Solltest du noch Fragen haben, kannst du dich gerne direkt per Email an Tina wenden (tina.faszien@gmx.de).

Diese Veranstaltung teilen