Online verfügbar

Yogakurs für Schwangere

Der Kurs kann nur komplett gebucht werden. 4x Dienstage im April

  • Begonnen am: Apr 6
  • 48 euros
  • Online-Kurs

Beschreibung

Yogakurs für Schwangere Wenn du schon seit längerer Zeit Yoga praktizierst und nun schwanger bist, ist dies kein Grund, mit Yoga aufzuhören. Denn auch für Schwangere gibt es Möglichkeiten Yoga weiterhin auszuüben. Aber auch wenn du noch keine Erfahrung mit Yoga hast, kannst du während der Schwangerschaft mit Yoga beginnen und die vielen positiven Auswirkungen auf dich und deinen Körper genießen. Für viele klingt Yoga und Schwangerschaft erst einmal nicht vereinbar, weil hier körperliche Betätigung und körperlicher Ausnahmezustand als Gegensätze aufeinandertreffen. Doch wie ärztlich festgestellt wurde, kann leichtes Yoga durchaus förderlich für die Gesundheit der schwangeren Frau und deren ungeborenen Kindes sein. Yoga ist gesundheitsfördernd, weil es erwiesenermaßen nicht nur ein körperliches Training der Gelenke und Muskeln ist, sondern auch eine meditative Entspannungsmethode für Körper, Seele und Geist gleichermaßen. Wenn du als werdende Mama Yoga übst, tust du sowohl dir als auch deinem Kind etwas Gutes. Elisabeth zeigt dir in diesem Kurs eine Auswahl an Yoga-Übungen, die dich entspannt durch die Schwangerschaft begleiten können. Neben angepassten Asanas erlernst du auch verschiedene Atemtechniken, bei denen Verspannungen gelöst werden und dein Körper gleichzeitig gekräftigt und auf die Geburt vorbereitet wird. Yoga unterstützt dich, diese besonderen Monate mit Interesse, Selbstsicherheit und Neugierde zu erleben. Der Kurs findet online über Zoom statt. Melde dich hier direkt dafür an und mit der Bestätigungsmail erhältst du dann den Zoom Link. Kurszeit: Dienstags 18:00 - 19:00 Uhr, 4x Einheiten Termine: 06.04. / 13.04. / 20.04. / 27.04. Kursgebühr: 48 €

Bevorstehende Sitzungen

Kontaktangaben

004915224275995

info@ohanayogastudio.de

Zainach 19, 84307 Eggenfelden, Deutschland

© 2019 Ohana Yoga Studio - Elisabeth Lorbeer